Lehrangebote im Rahmen der virtuellen Lehre

Seit 1999 bietet der LEB elektronische Lehrmaterialien an.
Als erstes Online-Lehrangebot des Lehrstuhls entstand die Internet-Präsentation Externer Link "Introduction to Semiconductor Technology" in englischer Sprache.

Logo vhb

Unter dem Dach der Virtuellen Hochschule Bayern ("vhb") wurden die Selbstlernumgebungen "Technologie und Architektur mikroelektronischer Schaltungen" sowie "Halbleiterbauelemente" realisiert. Die Virtuelle Hochschule Bayern ist ein Zusammenschluss verschiedener bayerischer Hochschulen und Fachhochschulen. Der LEB ist an der sogenannten "School of Engineering" beteiligt. Genauere Informationen über die vhb finden Sie unter Externer Link: Virtuelle Hochschule Bayern http://www.vhb.org.

Illustration LEBDie seit jüngerer Zeit zur Verfügung stehenden finanziellen Mittel zur Verbesserung der Lehre werden vom LEB auch zum Ausbau des "E-Learnings" genutzt. So kann für Studierende im Studiengang Mechatronik zusätzlich die Internet-Übung "Produktion in der Elektrotechnik" angeboten werden.

Nach oben



Letzte Änderung: 08.04.2011 - 13:19 Uhr GMT +1
Fragen zu dieser Seite richten Sie bitte an: webmaster@leb.eei.uni-erlangen.de